Staatlich anerkannte/r Erzieher/in

Fachkraft in der sozialpädagogischen Arbeit

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist nicht immer einfach. Sie ist aber eine dankbare und ausfüllende Tätigkeit. Erzieher/innen müssen in der Lage sein, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben qualifiziert und in allen sozialpädagogischen Bereichen ausüben zu können. Die Ausbildung muss daher verschiedenste Qualifikationen ausprägen: Neben pädagogisch-psychologischen Kenntnissen sind sowohl Kreativität und Teamfähigkeit gefragt als auch kommunikative Fähigkeiten zu erlernen. Erzieher/innen arbeiten vornehmlich als pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, in Heimen sowie in der Jugendarbeit.

Inhalte

Schulische Ausbildung

Berufsübergreifender Bereich

Deutsch

Wirtschafts- und Sozialpolitik

Englisch

Mathematik

Berufsbezogener Bereich

Berufliche Identität und professionelle Perspektiven entwickeln

Pädagogische Beziehungen gestalten und Gruppenprozesse begleiten

Die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen analysieren, strukturieren und mitgestalten

Bildungs- und Entwicklungsprozesse anregen und unterstützen

Kulturelle Ausdrucksmöglichkeiten und Kreativität weiterentwickeln

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei der Bewältigung besonderer Lebenssituationen unterstützen

Bildungs- und Erziehungspartnerschaften initieren und mitgestalten

Im Team zusammenarbeiten, Qualität sichern und weiterentwickeln sowie im Berufsfeld kooperieren

Facharbeit erstellen

Wahlpflichtbereich

Kulturelle Ausdrucksmöglichkeiten und Kreativität weiterentwickeln

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei der Bewältigung besonderer Lebenssituationen unterstützen

BERUFSPRAKTISCHE AUSBILDUNG

Berufspraktika

Die schulische und die praktische Ausbildung werden parallel durchgeführt. So erhalten die Fachschüler früh einen Einblick in die Realität sozialpädagogischen Handelns.

Termine

Lehrgangstitel OrtZeitraum
Staatlich anerkannte/r Erzieher/inAuerbach 31.08.2020 - 07.07.2023

Über das PDF-Symbol Infoblatt können Sie unser aktuelles Infoblatt für mehr Informationen aufrufen.

Haben Sie Fragen zu diesem Lehrgang?

Wählen Sie einen Lehrgangstermin
Ihre Kontaktdaten
Verraten Sie uns, wie Sie auf dieses Angebot aufmerksam geworden sind?
Ihre Nachricht
Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre personenbezogenen Daten gem. Art. 6 Abs (1) b) und f) DSGVO gespeichert. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.